Bei Fenstern ziehen in Deutschland die Preise an

Bei Fenstern ziehen in Deutschland die Preise an
Laut einer aktuellen Untersuchung von Branchenradar.com wuchs der deutsche Fenstermarkt auch 2018 robust – allerdings zunehmend preisgetrieben: Im vergangenen Jahr erhöhten sich die Herstellererlöse um 3,7% gegenüber dem Vorjahr auf insgesamt 4.241 Mio. Euro.

Quelle: Baulinks – Fensterbau